Die Macherinnen und Macher der Lernkultur.

 

 

Alexander Krauss

 

 

 

 

 

Alexander Krauß, Vorsitzender, alexander@lernkultur.de

  • Studium Wirtschaftsinformatik
  • Stipendiat der Technischen Universität Chemnitz
  • Dozent Westsächsische Hochschule Zwickau & University of Applied Sciences Mittweida

 

Yvonne Lehmann

 

 

 

 

 

Yvonne Lehmann, stellv. Vorsitzende, yvonne@lernkultur.de

  • Ausbildung zum International Administration Manager
  • 6 Semester Jurastudium
  • Seit 2014 Studium Wirtschaftswissenschaften

 

Heiko Grund

 

 

 

 

 

Heiko Grund, Finanzen, heiko@lernkultur.de

  • Handelsfachwirt (IHK)
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften
  • Ehrenamtlich engagiert als Arbeitnehmervertreter

 

Anja Schäfer

 

 

 

 

 

Anja Schäfer, Kursverwaltung, anja@lernkultur.de

  • Studium Wirtschaftswissenschaften
  • Studium Soziologie
  • Mentorin bei Start smart

 

André Jäntsch

 

 

 

 

 

André Jäntsch, IT-Dienste, andre@lernkultur.de

  • Alumnus der TU Chemnitz (Maschinenbau/Produktionstechnik)
  • Gründer und Unternehmer (Chunga UG (haftungsbeschränkt), nemtra GmbH)
  • Vorstand Procovita e.V.

 

Conny Dick

 

 

 

 

 

Conny Dick, PR/Marketing, conny@lernkultur.de

  • Studium Kundenbeziehungsmanagement
  • Selbstständig tätig im Bereich Marketing & Grafik
  • Mitarbeiterin bei SAXEED

 

Styling von und mit Dank an: https://www.facebook.com/MPMUPA/

Träger ist der Lernkultur e. V. Wir sind ein gemeinnütziger Verein.

Zweck des Vereins laut Satzung (Auszug):

1. Zweck und Aufgabe des unabhängigen Vereins ist die Förderung der Bildung, der internationalen Gesinnung, des Völkerverständigungsgedanken und der Hilfe für Flüchtlinge, Vertriebene und Verfolgte. Der Verein ist frei von politischen, rassistischen und konfessionellen Bindungen. Der Satzungszweck wird durch die Beschaffung von Förderpartnern, sowie finanziellen Mitteln und deren satzungsgemäße Verwendung verwirklicht.

2. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung.

3. Der Verein ist selbstlos tätig und verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.

Die vollständige Satzung können Sie per E-Mail anfragen.